Verbandskasten für das Auto ist wichtig

Nach Information des Autoclub Kraftfahrer-Schutz (KS) wird der Autoverbandskasten oft vernachlässigt. Auch wird er bei kleineren Verletzungen in Haushalt und Freizeit geplündert und selten wieder aufgefüllt.

Die Bordapotheke hat aber nur dann Sinn, so der KS, wenn sie komplett ist und den gesetzlichen Vorschriften nach DIN 13164 entspricht.

Danach muß der Autoverbandskasten folgendes enthalten:

Bezeichnung
Anzahl
Heftpflaster DIN 13019-A, 2,5 cm x 500 cm
1
Wundschnellverband DIN 13019-E, 10 cm x 6 cm ( ( Stück )
1
Verbandpäckchen groß, DIN 13151-G
3
Verbandpäckchen mittel, DIN 13151-M
1

Verbandtuch DIN 13152-A, 60 cm x 80 cm

1
Verbandtuch DIN 13152-BR, 40 cm x 60 cm
2
Kompresse 10 cm x 10 cm
3
Mullbinde DIN 61631-MB-8, 8 cm x 400 cm oder Fixierbinde DIN 61634-FB-8
3
Mullbinde DIN 61631-MB-6, 6 cm x 400 cm oder Fixierbinde DIN 61634-FB-6
3
Rettungsdecke
1
Dreiecktuch DIN 13168-D
2
Schere DIN 58279-A 145
1
(=2 Paar) Einmalhandschuhe DIN EN 455
1
Erste-Hilfe-Broschüre
1
Inhaltsverzeichnis
1